Ü40 zieht überraschend ins Halbfinale ein

Die zum Saisonbeginn ins Leben gerufene Ü40 Mannschaft des MSV Rüdersdorf mausert sich. Nach drei aufeinanderfolgenden Siegen im Ligaalltag folgten zwei Siege im Pokal. Letzterer im Viertelfinale des Ostbrandenburg-Pokals war sicher ein besonderer. Denn mit Blau-Weiß Briesen wurde nicht nur der aktuelle Spitzenreiter aus dem Wettbewerb befördert, sondern auch ein Team bezwungen, dass zuvor 28 x ungeschlagen war.


Respekt und Glückwunsch an die 14 Akteure, von denen einige sogar noch 80 Minuten in der Ü35 am Vortag in den Knochen hatten.


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square