Suche
  • Peter Gesien

Frauen in der Halle mit guten Turnieren


In unserem ersten Turnier im Jahr 2018 folgten wir der Einladung des FSV Blau Weiß Wriezen, was uns für die Vorbereitung auf die neue Saison sehr entgegenkam. In der Vorrunde trafen wir in unserer Gruppe auf Victoria Seelow, SG Lichtenow/Kagel und den SV Woltersdorf. Wir schlugen Victoria Seelow mit 2:0, SG Lichtenow/Kagel 5:0 und SV Woltersdorf mit 2:1, wobei dies ein sehr spannendes Spiel war. Wir gerieten mit 0:1 in den Rückstand, kamen drei Minuten vor Schluss zum Ausgleich und mit toller Moral zwei Sekunden vor dem Abpfiff tatsächlich noch zum Sieg. Somit hieß es als Gruppenerster Halbfinale. Dort trafen wir auf den Titelverteidiger vom letzten Jahr, den SV Eintracht Reichenwalde. Es war uns durchaus bewusst, dass es ein schweres Spiel werden wird. Dank einer guten Einstellung lief es sehr gut für uns, bis wir unglücklich durch einen Konter in den Rückstand kamen. Die Damen gaben nicht auf und versuchten den Ausgleich zu erzielen. Kurz vor Schluss war es dann tatsächlich soweit, wir erzielten den Ausgleich und mit dem Unentschieden beendeten wir das Spiel. Es ging ins 9m-Schießen und hier unterlagen wir leider mit 2:3.Fazit: Ein sehr schönes Turnier mit spannenden Spielen und einem verdienten 4. Platz. Dazu stellten wir die beste Torschützin.

Das 2. Hallenturnier in diesem Jahr bestritten wir bei der SG SV Tauche - Borussia Fürstenwalde...nach kleinen Startschwierigkeiten fanden wir zum Ende nochmal gut ins Turnier zurück und belegten einen guten 4. Platz von 7 Mannschaften!!!


0 Ansichten